Bezirksverband Wedding der Kleingärtner e. V.

Dieser Beitrag wurde verfasst von:

F├╝r den Inhalt dieses Beitrags ist ausschlie├člich der Verfasser verantwortlich.

Zum Beitrag des Verfassers
Verfasst am 08.06.2018 um 14:50 Uhr

Wildes Grün: klimagerechtes Gärtnern ist möglich 

Kleingarten, aber wie? Familie Wilde aus der Marzahner Anlage "Am Fuchsberg" macht ihre ersten Schritte im Kleingarten und Radio Berlin 88,8 begleitet sie. 


Garten bei Übernahme; Foto: privat

Kleingarten - das bedeutet Mut und Ausdauer. Nicht jeder Spatenstich gelingt. Seit dem Auftakt der Gartensaison ist auf der Parzelle der Familie Wilde schon viel geschehen: Die alte Hecke wurde herausgerissen, ein Hochbeet gebaut und neue Stauden wurden gepflanzt. Die Gartennachbarn haben sich vorgestellt und Tipps zum Anbau von Obst- und Gemüse gegeben. 


Am 10. Juni wird Familie Wilde auf der Auftaktveranstaltung zur Klimakampagne "Berlin im Klimawandel - Kleingärtner tun was fürs Wetter" erwartet. In lockerer Gesprächsrunde mit den Gartenexperten Eva Foos und Sven Wachtmann erfahren sie dann mehr darüber, wie man einen Kleingarten mit wenig Aufwand (neu-)gestalten kann, moderiert von Ilka Brecht. 


Bereits am 20. Mai, dem ersten Welttag der Bienen, haben die Wildes unter fachmännischer Anleitung ein Insektenhotel gebaut. Interessante Einblicke in all die Facetten des Garten-Abenteuers bietet die Webdokumentation des RBB.


Wildes Grün: Ein Garten – ein Sommer – eine Familie

Radio Berlin 88,8 begleitet die Familie Wilde in ihrem neuen Kleingarten. In der Sendung „Guten Morgen Berlin“ (montags und freitags 5-10 Uhr) berichten die Garten-Neulinge von April bis Oktober 2018 über die ersten Pflanzversuche und die Sanierung der Gartenlaube. In der Sendung „Expertenrunde“ (samstags 10-13 Uhr) stehen Gartenexperten Rede und Antwort. 


Wildes Grün auf Radio Berlin 88,8   


Der Kleingartenverein „Am Fuchsberg“ und der Bezirksverband Berlin-Marzahn der Gartenfreunde berichten auf ihren Internetseiten ebenfalls ausführlich über die Erfolge ihrer Neupächter.


Dokumente: